Cayennepfeffer und Zitrone reinigen

Die Cayenne-Pfeffer-Zitrone-Reinigung, auch Master-Cleanse und Limonade-Diät genannt, ist eine kurzfristige Detox-Diät ähnlich wie ein Saft schnell. Die Diät behauptet Lockerung und Beseitigung von Verstopfung, die Ihren Körper entgiften soll. Im Jahr 2008 stellte die Harvard Medical School fest, dass es in der medizinischen Literatur keine Studien zu dieser speziellen Diät gibt.

Video des Tages

Entstanden 1940 von Stanley Burroughs als Heilmittel gegen Magengeschwüre, wurde die Reinigung von Cayennepfeffer und Zitrone in seinem 1976 erschienenen Buch "The Master Cleanser" erklärt. Erneutes Interesse an der Limonadenreinigung kam mit Peter Glickmans Buch "Lose Weight, Habt mehr Energie und seid in 10 Tagen glücklicher ", das erste Mal im Jahr 2004 veröffentlicht. Die Aufnahmekünstlerin Beyonce Knowles hat die Diät im Jahr 2007 popularisiert, als sie sich auf ihre Rolle in dem Film" Dreamgirls "vorbereitete. Im Jahr 2010, alternative Medizin-Websites fördern die Entgiftung reinigen und Host-Diskussionsgruppen.

Laut "The Master Cleanser", Diät, Alkohol, Drogen und Stress führen Giftstoffe in Ihren Körper, die im Laufe der Zeit aufbauen, verhindern, dass die richtige Aufnahme von Nährstoffen, und sind giftig. Burroughs behauptet, dass das Ergebnis ein Mangel an Energie und Fokus oder der Beginn der Krankheit ist. Die Cayennepfeffer und Zitrone reinigen behauptet, süchtig Heißhunger zu stoppen, Gewichtsverlust fördern, und reinigen Sie Ihre Nieren, Darm, Haut, Nerven, Muskeln, Drüsen und alle Zellen Ihres Körpers.

Bereiten Sie die Limonade vor, indem Sie 2 EL kombinieren. von Bio-Zitrone oder Limettensaft, 2 EL. Ahornsirup Grad B, 1/10 TL von organischem Cayennepfeffer und von 8 Unzen. von gereinigtem Wasser. Trinken Sie für einen Zeitraum von 10 Tagen täglich 6 bis 12 Gläser Limonade als einzige Nahrungsquelle. Um die Ausscheidung zu unterstützen, trinken Sie am Morgen und vor dem Schlafengehen zuerst einen Abführmittel-Tee. Für erhöhte Darmreinigung, trinken Sie eine Salzwasserspülung, indem Sie 1 qt. von warmem gereinigtem Wasser mit 2 Tl.nicht jodiertem Meersalz, zuerst auf nüchternen Magen.

In "Gewicht verlieren, mehr Energie haben und in 10 Tagen glücklicher sein", berichtet Glickman "Fünf Klassen von Entgiftungssymptomen: Müdigkeit, Reizbarkeit, Langeweile, Schmerzen und stechender Stuhlgang." Glickman behauptet, dass die Detox-Symptome in der Regel kurzlebig sind und Teil des Heilungsprozesses sind. Um die Nebenwirkungen von Cayennepfeffer und Zitrone zu mildern, viel Wasser trinken, mäßige körperliche Aktivität ausüben und die Limonade mit einem Strohhalm trinken.

Erkundigen Sie sich vor Beginn der Diät bei Ihrem Arzt, insbesondere wenn Sie Langzeitmedikamente einnehmen. Harvard Medical School berichtet, dass die medizinischen Risiken der Cayennepfeffer und Zitrone reinigen einen Mangel an essentiellen Nährstoffen, Austrocknung, Erschöpfung der Elektrolyte, beeinträchtigte Schüsselfunktion und metabolische Azidose umfassen. Auf der Webseite der Mayo Clinic sagt der Gastroenterologe Michael Picco, M.D., dass die meisten Ärzte die Darmreinigung nicht empfehlen, weil "das Verdauungssystem und der Darm natürlich Abfallstoffe und Bakterien eliminieren."

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen!Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM


4.6
Durchschnittliche Bewertung: 26
5
12
4
3
3
1
2
2
1
0