Yoga und Gewichtsmanagement

Abnehmen (und halten Sie es aus) braucht Zeit und Geduld. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie etwas weniger Kalorien zu sich nehmen, die Sie verbrennen. Wenn Sie in der Lage sein wollen, Ihre Gewichtsabnahme aufrecht zu erhalten, versuchen Sie, zwischen ein und zwei Pfund pro Woche zu verlieren - mehr als das und Sie könnten wertvolle Muskelmasse verlieren.

Wenn Sie einige vernünftige Swaps in Ihrer Ernährung machen, bemerken Sie vielleicht nicht einmal die 250 bis 500 Kalorien pro Tag Defizit. Wenn Sie keine Kalorien einschränken möchten, sollten Sie Ihre Aktivitätsstufe erhöhen, um mehr Kalorien zu verbrennen. Noch besser, kombinieren Sie die beiden. Fügen Sie eine heiße Yoga-Sitzung hinzu, um zusätzliche 250 bis 300 Kalorien zu verbrennen und Ihre Aufnahme um 250 Kalorien zu reduzieren. Über eine Woche würde dies eine Einsparung von 3.500 Kalorien bedeuten, was ungefähr einem Pfund Gewichtsverlust entspricht.

Behalte das für sieben Wochen und das ist ein halber verlorener Stein auf eine nachhaltige Art und Weise, die dich nicht dazu bringt, dich so zu fühlen, als würdest du ohne dich gehen und dir all die Dinge verweigern, die du gerne isst und trinkst. Andere Diät und Sie können feststellen, dass, sobald Sie aufhören und zurück zu Ihren alten Gewohnheiten, das Gewicht wird wiederkommen, oft mit ein paar mehr Pfund hinzugefügt!

Es gibt eine populäre Sollwert-Theorie über das Wägemanagement und das ist, dass Ihr Körper sein eigenes bevorzugtes Gewicht hat, das es versuchen wird, um jeden Preis zu erhalten. Lassen Sie zu viel Gewicht fallen und Ihr Körper wird in Panik geraten, in den Hungermodus gehen und versuchen, so viel Gewicht wie möglich zu halten. Sobald die Nahrung wieder reichlich vorhanden ist, wird Ihr Körper versuchen, schnell wieder das zu finden, was er für Ihr optimales Gewicht hält.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, auf Ihre Reise zur Gewichtsabnahme zu gehen, wir wünschen Ihnen alles Gute und empfehlen Ihnen, wie immer, einen Expertenrat zu holen, um es einfacher und angenehmer zu machen.

Tänzer

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn Sie ihn teilen!

So was:

Mögen Wird geladen...

4.5
Durchschnittliche Bewertung: 39
5
13
4
4
3
3
2
1
1
0