Essen (Restaurant)

Zur Navigation springen Springe zur Suche

Essen
Art
Privatgelände
Gegründet 1996
Gründer Niall & Faith MacArthur
Hauptquartier London, Vereinigtes Königreich
Einnahmen (2012) £ 100m[1]
Inhaber Niall & Glaube MacArthur 45%
Penta Capital 45%
Management 10%
Elternteil Essen 2008 begrenzt
Webseite essen.de
Fußnoten / Referenzen
Registrierungsnummer 06522686
Ein Eat Shop in der Charing Cross Road

Eat (wie EAT.) Ist eine Kette von Sandwich-Läden mit über 110 Filialen in Großbritannien, die Mehrheit in London.

Der erste Laden wurde im Oktober 1996 in der Villiers Street in London neben dem Bahnhof Charing Cross eröffnet. Im Besitz und geführt von Paar Niall und Faith MacArthur, ist das Unternehmen Pret a Manger insofern ähnlich, als alle Produkte frisch zubereitet werden.[2] Eat sagt, es spendet unverkaufte Nahrungsmittel an Wohltätigkeitsorganisationen und Herbergen.[3]

Der Stil von Eat Outlets wurde von David Collins entworfen, der auch das Aussehen von Café Rouge entwarf.[4]

Das Unternehmen, das zuvor im Besitz von Penta Capital war, wurde im März 2011 von Lyceum Capital (einer Private-Equity-Gesellschaft) gekauft.[3]

Der Jahresumsatz belief sich 2008 auf 68 Millionen Pfund Sterling und 2012 auf rund 100 Millionen Pfund Sterling. Der Gewinn 2012 betrug 2,7 Millionen Pfund Sterling.[3]

Im November 2012 eröffnete das Unternehmen in The Strand, London, ein Flaggschiff-Geschäft mit einer Million Pfund.[3][5]

Fußnoten

  1. ^ "Niall und Faith MacArthur". Die Sunday Times. 26. April 2009.
  2. ^ Brücke, Rachel (15. Januar 2006). "Von Teppichen zu Reichtümern für gesunde Ernährung Tycoon". Die Sunday Times.
  3. ^ a b c d Hiscott, Graham (21. November 2012). "EAT bereit, es wegzunehmen: Sarnie Kette Erweiterung beginnt". Tagesspiegel. p. 40.
  4. ^ "Brot Gewinner". Der Unabhängige. 29. Februar 2004.
  5. ^ Fett, Ben (21. November 2012). "Eat eröffnet Strand Concept Store". Marketing-Magazin. Abgerufen 22. November 2012.

Externe Links

  • Offizielle Website
  • v
  • t
  • e
Nahrungsmittelketten im Vereinigten Königreich
Casual Dining
  • Angus Steakhaus
  • Fragen
  • Beefeater Grill
  • Belgo
  • Bella Italia
  • Bill's
  • Brauer Fayre
  • Byron Hamburger
  • Café Rouge
  • Carluccio
  • Chiquito
  • Côte
  • Damons
  • Dishoom
  • Eds Easy Diner
  • Franco Manca
  • Frankie & Benny
  • Giraffe
  • Gourmet Burger Küche
  • Harry Ramsden
  • Mähdrescher
  • Jimmys Restaurants
  • Las Iguanas
  • La Tasca
  • Kleiner Koch
  • Loch Fyne Restaurants
  • Nandos
  • OK Abendessen
  • Pizza Hut
  • PizzaExpress
  • Prezzo
  • Sticks'n'Sushi
  • Strada
  • Tabelle Tabelle
  • T.G.I. Freitag
  • Toby Fleischbuffet
  • Tony Romas
  • Wagamama
  • Wahaca
  • Wildwood Küche
  • Zizzi
Fast Food
  • Barburrito
  • Burger King
  • Hühnerhütte
  • Chipotle mexikanischer Grill
  • Dixy Huhn
  • Dominos Pizza
  • Fünf typen
  • KFC
  • Leon
  • McDonalds
  • Morleys
  • Papa Johns Pizza
  • Sams Hühnchen
  • Gebackenes Huhn auf südländische Art
  • Square Pie
  • U-Bahn
  • Taco Bell
  • Oberteile Pizza
  • Tortilla
  • Wasabi
  • Feige
  • YO! Sushi
Backwaren
  • Tante Annes
  • Cinnabon
  • Cooplands
  • Dunkin Donuts
  • Essen
  • Greggs
  • Krispy Kreme
  • Millie's Kekse
  • Patisserie Valerie
  • Poundbäckerei
  • Pret a Manger
  • Sayers
  • Spudulike
  • Obere Kruste
  • Die West Cornwall Pasty Company
Cafés und Teestuben
  • AMT Kaffee
  • Betty
  • Caffè Nero
  • Caffè Ritazza
  • Kaffee # 1
  • Kaffee Republik
  • Costa Kaffee
  • Harris + Hoole
  • Starbucks
Molkerei
  • Baskin Robbins
  • Ben & Jerry's
  • Kaspas
Pub-Ketten
  • Alle Bar Eins
  • Chef & Brauer
  • Hungriges Pferd
  • O'Neills
  • Nacktschnecke und Salat
  • Rundgang
  • Wetherspoons
  • Yates
Von "https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Eat_(restaurant)&oldid=827080957"

4.3
Durchschnittliche Bewertung: 38
5
12
4
2
3
2
2
3
1
0