Wie Sie Süßkartoffeln können Ihnen helfen, Gewicht / Fitness / Gewichtsverlust zu verlieren

Während Sie sich der zahlreichen gesundheitlichen Vorteile bewusst sind, die mit Süßkartoffeln verbunden sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht wissen, wie Süßkartoffeln Ihnen helfen können, Gewicht zu verlieren. Die hohe Menge an Ballaststoffen, der geringe Kaloriengehalt und die hohe Wassermenge sorgen dafür, dass Süßkartoffeln ein gutes Essen sind, wenn Sie abnehmen wollen.

Hoher Fasergehalt

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, dass Süßkartoffeln Ihnen helfen können, Gewicht zu verlieren, ist aufgrund ihrer hohen Menge an Ballaststoffen. Ballaststoffe sind wichtig, wenn Sie aus verschiedenen Gründen versuchen, Gewicht zu verlieren. Erstens sind Ballaststoffe sperrig, was bedeutet, dass Lebensmittel, die viel Ballaststoffe enthalten, viel Platz im Magen einnehmen. Dies hilft Ihnen, sich über einen langen Zeitraum satt zu fühlen und verhindert so das Überessen. Als nächstes wird die Faser langsam verdaut. Dies bedeutet, dass es lange Zeit dauert, bis ballaststoffreiche Nahrungsmittel Ihren Magen verlassen und in Ihren Verdauungstrakt gelangen. Dies verhindert ein Überessen, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer hohen Kalorienaufnahme und einer möglichen Gewichtszunahme reduziert wird. Offensichtlich spielt der hohe Ballaststoffgehalt der Süßkartoffeln eine große Rolle beim Abnehmen.

Kalorienarm Inhalt

Als nächstes haben Süßkartoffeln einen relativ niedrigen Kaloriengehalt, der auch sehr wichtig ist, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. In einem Pfund Fett gibt es 3500 Kalorien. Dies bedeutet, dass wenn Sie ein Pfund Gewicht pro Woche verlieren möchten, müssen Sie 500 Kalorien aus Ihrer Ernährung jeden Tag beseitigen. Durch die Verwendung von Süßkartoffeln, die normalerweise etwa 100 Kalorien pro Portion enthalten, anstelle von kalorienreicheren Lebensmitteln wie weißen Kartoffeln, die 400-500 Kalorien pro Portion enthalten können, sind Sie auf dem besten Weg, diesen Kalorienmangel zu erreichen. Mit etwas Kreativität können Sie auf jeden Fall Süßkartoffeln verwenden, um Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren. Versuchen Sie zum Beispiel, mit Kartoffelpüree Süßkartoffeln zu machen, anstatt den traditionellen Teig, der in der Regel mit hohen Mengen an Fett und Kalorien geladen ist.

Hoher Wassergehalt

Schließlich kann die hohe Menge an Wasser, die in Süßkartoffeln gefunden wird definitiv helfen, Gewicht zu verlieren, sowohl auf lange Sicht als auch auf kurze Sicht. Mit Ausnahme von Knochen und Fett besteht Ihr Körper fast ausschließlich aus Wasser, und deshalb ist es nicht überraschend, dass er positiv reagiert, wenn Sie Nahrungsmittel essen, die viel Wasser enthalten. Wie Fasern nimmt Wasser viel Platz in Ihrem Magen ein. Wenn Sie also Lebensmittel essen, die viel Wasser enthalten, wie z. B. Süßkartoffeln, werden Sie sich satt fühlen und übermäßiges Essen und Snacks zwischen den Mahlzeiten vermeiden. Dies wird sowohl in Ihrem Gewichtsverlust Ziele helfen und wird Ihnen auch helfen, das Gewicht wieder zu kommen.

Wie Sie Süßkartoffeln können Ihnen helfen, Gewicht / Fitness / Gewichtsverlust zu verlieren

Martinac, Paula. "Isst Gebackene Süßkartoffeln jeden Tag gesund?" Gesundes Essen | SF-Tor, http://healthyeating.sfgate.com/eating-baked-sweet-potatoes-day-healthy-10737.html. 30. März 2018.

Martinac, Paula. (2018, 30. März). Essen gebackene Süßkartoffeln jeden Tag gesund? Gesundes Essen | SF-Tor. Von http://healthyeating.sfgate.com/eating-baked-sweet-potatoes-day-healthy-10737.html abgerufen

Martinac, Paula. "Isst Gebackene Süßkartoffeln jeden Tag gesund?" zuletzt geändert am 30. März 2018. http://healthyeating.sfgate.com/eating-baked-sweet-potatoes-day-healthy-10737.html

Hinweis: Je nachdem, in welchen Texteditor Sie einfügen, müssen Sie die Kursivschrift möglicherweise zum Site-Namen hinzufügen.