Wie man kleidet, um sich selbst dünner zu machen

Experte überprüft

Wie man kleidet, um sich selbst dünner zu machen

4 Teile: Eine gute Grundlage mit Unterwäschen zusammen schmieden, die schmeichelhafte Outfits zusättigtAccessorizing mit ShoesStyling mit zusätzlichen SchlankheitstechnikenCommunity Q & A

Viele Menschen fühlen sich über ihr Gewicht selbstbewusst und viele fühlen sich sogar unsicher, wie schwer sie denken, dass sie aussehen. Mit ein paar einfachen Modetricks können Sie sich jedoch etwas schlanker machen.

Schritte

Teil 1
Aufbau einer guten Grundlage mit Unterwäsche

  1. 1
    Tragen Sie passende Unterwäsche. Dies ist besonders wichtig bei der Auswahl eines BHs.[1] Ein gut sitzender BH hilft, Ihre Silhouette zu formen und Sie sind in Ihrer Brust enthalten. Das Tragen der falschen BH-Größe kann Schnittlinien verursachen, die sich in Ihre Haut eingraben und dazu führen, dass Ihre Brust von oben herausläuft. Erwägen Sie, Ihre BH-Größe professionell in der Damenabteilung eines Kaufhauses zu messen.
    • Das Tragen von zu kleiner Unterwäsche kann Beulen und Höschenlinien erzeugen, die durch Hosen und andere Kleidungsstücke sichtbar sind.[2] Erwägen Sie den Kauf von nahtloser Unterwäsche in Ihrer richtigen Größe.
  2. 2
    Vermeiden Sie Unterwäsche, die keine Unterstützung bieten. Während dünne Bikiniböden und -riemen Slip-Linien verhindern, decken sie das absolute Minimum ab und bieten keinen Halt oder Halt. Versuchen Sie Jungen Shorts, Unterhosen und andere Stile, die helfen, Ihre Po, Bauch und Oberschenkel zu ziehen.[3] Diese Schnitte können helfen, ein strafferes, glatteres Aussehen zu erzeugen.
  3. 3
    Probieren Sie Body-Slimming-Unterwäsche. Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, um eine formschöne Figur zu kreieren und Ihr Übergewicht in Schach zu halten, versuchen Sie eine Körperformung Unterwäsche.[4] Diese Unterwäsche kann über den Bauch, die Oberschenkel, die Brust, die Arme und den Rücken gleiten und verhindern, dass diese Bereiche zu sehr herumwackeln.
    • Sie können diese Option für die tägliche Kleidung ein wenig übertrieben finden, aber es ist besonders hilfreich für besondere Anlässe.
  4. 4
    Erwägen Sie das Tragen von Nylonstrümpfen mit einem "Control-Top". Die Top-Strümpfe sind besonders gut geeignet, um Ihre Taille flach zu halten, besonders wenn Sie Kleider und Röcke tragen. Control Top Strümpfe haben eine hohe, dicke Schicht am oberen Saum, die sich über den Bauch erstreckt und alles an seinem Platz hält.[5] Dies erzeugt ein glatteres Aussehen, das Ihr Kleid oder Rock schmeichelhafter aussehen lässt.

Teil 2
Putting Together Schmeichelhafte Outfits

  1. 1
    Kaufen Sie die richtige Kleidergröße. Kleidung, die zu klein und eng ist, zeigt jeden Bereich, in dem der Körper überschwemmt ist. Auf der anderen Seite, Kleidung, die zu groß und Baggy sind, werden Sie breiter und schwerer aussehen als Sie tatsächlich sind. Nur Kleidung, die dir passt, wird dir schmeicheln. Das bedeutet Kleidung im Laden auszuprobieren.[6] Nur weil ein Größen-Etikett behauptet, dass ein Shirt eine bestimmte Größe hat, heißt das nicht, dass dieses Shirt dir genauso passen würde wie andere Shirts, die du in der gleichen Größe hast.
    • Wenn Sie Ihre Kleidung passend haben, bedeutet das, dass Sie Ihre Kleidung maßgeschneidert bekommen, also sei es.[7]
  2. 2
    Entscheiden Sie sich für angepasste Kleidung Stile statt anhänglich oder Baggy Stile. Gehen Sie weiter, als nur Kleidung zu tragen, die wirklich zu Ihnen passt, tragen Sie Kleidungsstile, die Ihren Körper am meisten schmeicheln. Das bedeutet, zu enge und eng anliegende Kleidung zu vermeiden.[8] Enges Material wird deinen Körper umarmen und jede Falte zeigen, die du hast. Wenn Sie schlanker aussehen wollen, sollten Sie darauf abzielen, die Aufmerksamkeit von überschüssiger Haut abzulenken und nicht zu zeigen.
    • Das gleiche gilt für das Gegenteil: Kleidung, die zu locker ist, lässt dich altbacken aussehen und größer, als du tatsächlich bist - was nicht schmeichelhaft ist. Achten Sie jedoch auf Kleidung, die sich über Ihren Rahmen drapiert, anstatt davon abzuhängen.[9] Sie möchten, dass Ihre Kleidung noch bequem genug sitzt, um den Konturen Ihres Körpers zu folgen, ohne sie zu ersticken.[10]
  3. 3
    Stellen Sie ein wenig Schwarz in Ihren Kleiderschrank. Schwarz hat eine schlank machende Wirkung und kann besonders gut mit Hosen, Röcken und Kleidern aussehen.[11] Alle schwarzen Looks können schmeichelhaft sein, aber es gibt eine feine Grenze zwischen schick aussehen und düster aussehen. Wenn Sie sich entscheiden, einen ganz schwarzen Look zu tragen, nehmen Sie einen Farbtupfer irgendwo auf (Bluse, Schuhe, Lippenfarbe, Geldbörse, Gürtel, etc.).
  4. 4
    Fügen Sie dunklen Denim und andere satte Farben Ihrem Stil hinzu. Gewöhnlich haben dunkle Farben einen schlankmachenden Effekt, ähnlich wie beim Tragen von Schwarz.[12] Eine gute Möglichkeit, Farbe und Interesse in Ihre Garderobe zu bringen, ist die Verwendung einer Vielzahl von satten Farben, von tiefem Pflaumenholz über dunkles Oliv und Marineblau bis hin zu Schokoladenbraun.
    • Verwenden Sie strategisch dunkle Farben, um Ihre Problemzonen zu glätten, und helle Farben, um die Aufmerksamkeit auf Ihre schmeichelhafteren Bereiche zu lenken.[13]
  5. 5
    Erwäge, einen Blazer zu tragen. Ein Blazer ist eine einfache Möglichkeit, unvorteilhafte Arme zu verdecken, aber die vertikalen Linien der Revers machen eine schöne Verlängerung Ihrer Figur. Ein offener Blazer in Kombination mit einem V-Neck-Shirt und dunklen Jeans ist ein leichtes Outfit, das Sie schnell kombinieren können.[14]
  6. 6
    Versuchen Sie, kräftige Farben und Muster zu integrieren. Wie bereits erwähnt, können kräftige Farben Ihre guten Bereiche hervorheben und dunkle Farben können Ihre Problembereiche verbergen. Erwägen Sie, einige kräftige Farben und Druckmuster in Ihre Garderobe hinzuzufügen, um Dinge zu vermischen. Achten Sie darauf, dass Sie Druckmuster wählen, die klein sind - ungefähr so ​​groß wie Ihre Faust.[15][16]
    • Fettgedruckte Muster können das Auge ablenken und Ihre Umrisse tarnen, so dass der Betrachter das Kleidungsstück anstelle Ihrer Größe bemerkt.
    • Wählen Sie Muster in hellen oder tiefen Farben aus, da Muster in hellen Farben tatsächlich weitere Aufmerksamkeit auf Ihre Unvollkommenheiten lenken und Sie größer aussehen lassen.
  7. 7
    Versuchen Sie monochromatische Farbschemata. Große, einfarbige Blöcke ziehen das Auge auf und ab und nicht von einer Seite zur anderen. Als Ergebnis nimmt das Auge mehr Höhe als Breite ein, wodurch Sie dünner und größer erscheinen.[17] Versuchen Sie, einfarbige Kleider, Ober- und Unterteile oder sogar geblockte Kleider zu tragen.
    • Farbe blockierte Kleider können den gleichen schmeichelhaften Look schaffen, den ein Kleid mit einer Farbe schafft, außer farbblockierten Kleidern mit verschiedenfarbigen Tafeln, die eine schmeichelhafte Figur kreieren oder akzentuieren können.[18]
  8. 8
    Tragen Sie vertikale Ausschnitte. Decken Sie sich V-Neck-Shirts, Pullover, Strickjacken und andere vertikale Ausschnitte auf, um das Auge auf und ab zu ziehen, Ihren Oberkörper zu dehnen und zu verengen.[19]Vermeiden Sie horizontale Ausschnitte, wie Rundhals und Bootshals, da diese Ihre Schultern und Ihren Busen breiter erscheinen lassen.
  9. 9
    Entscheiden Sie sich für vertikale Details und vermeiden Sie horizontale Details. Denken Sie an Nadelstreifen, Falten und vertikale Reißverschlüsse und vermeiden Sie horizontale Streifen oder Reihen von Verzierungen. Vertikale Details veranlassen das Auge, nach oben und unten zu schauen statt von Seite zu Seite, was dazu beiträgt, die Illusion von Schlankheit zu erzeugen.[20]
  10. 10
    Strecken Sie Ihre Beine mit ausgestellten Hosen aus. Skinny-Jeans und andere Hosen mit einem zugespitzten Bein ziehen die Aufmerksamkeit auf deine Hüften und dein oberes Bein, was dein Top schwerer aussehen lässt. Suchen Sie stattdessen nach Hosen mit geradem Bein, Boot-Cut und anderen Hosen mit leichtem Schlag.[21] Diese Stile ziehen die Augen nach unten und weg und schaffen insgesamt ein schlankeres Aussehen.
  11. 11
    Achten Sie auf A-Linie, knielange Röcke und Kleider. A-Linie Röcke sind an der Hüfte und Oberschenkel, aber flare nach außen zum Knie, so dass ein ausgewogenes Aussehen neben Ihren Beinen. [22] Knielange Röcke sind die am meisten schmeichelhaftesten, aber viele Mittel-Waden-Stile können auch gut funktionieren, abhängig von Ihrer Größe.
  12. 12
    Problembereiche ausblenden Zum Beispiel, wenn Sie überschüssiges Gewicht in Ihrem Magen tragen, suchen Sie nach Peplum Tops und Kleider, die sich ausbreiten und mit einem hohen Taille A-Linie Rock gepaart werden können. Darüber hinaus können Wrap-Shirts und Kleider helfen, Ihre Taille zu schnüren und sperrige Bereiche abzudecken.[23] Lehnen Sie sich zu Kleidung hin, die Ihre Problemzonen sorgfältig maskiert, ohne zu viel Masse hinzuzufügen.
  13. 13
    Vermeiden Sie es, Details über Ihre Problembereiche zu legen. Wenn Sie Übergewicht in Ihren Oberschenkeln tragen, suchen Sie nach Unterteilen mit wenigen Taschen und ohne Verzierungen an der Hüfte.[24] Details ziehen Aufmerksamkeit auf sich, und jeder Teil Ihres Körpers, der mit visuellen Details bedeckt ist, wird auffälliger aussehen.
  14. 14
    Betonen Sie Ihre positiven Eigenschaften. Wenn du starke Beine hast und stolz auf sie bist, markiere sie, indem du den Saum deines Rocks ein paar Zentimeter anhebst. Wenn Sie eine gut definierte Taille haben, suchen Sie nach gequetschten, hoch taillierten Taillen und Gürtel, die wirklich Aufmerksamkeit darauf lenken.[25] Indem Sie auf die schlanksten Teile Ihres Körpers aufmerksam machen, schaffen Sie die Illusion von allgemeiner Schlankheit und Vertrauen.

Teil 3
Accessorizing mit Schuhen

  1. 1
    Probieren Sie einen hohen Absatz oder eine Plattform aus. High Heels lassen Ihr Bein lang und schlank erscheinen, und ein schlanker aussehendes Bein sorgt insgesamt für einen schlankeren Look. Wenn Sie breite Füße haben, betonen Riemchensandaletten und -wohnungen nur das Gewicht Ihres Fußes.[26] Ihre Fersen müssen keine Stilettos sein, aber ein dünnerer, zwei Zoll Ferse oder mehr, kann helfen, das Aussehen Ihrer Beine zu verlängern. Probieren Sie einen spitzen Zeh mit einem unteren Blatt (Bereich, der Ihre Zehen bedeckt) und vermeiden Sie quadratische Zehen.[27]
  2. 2
    Vermeiden Sie Schuhe mit Knöchelriemen. Knöchelriemen legen eine horizontale Linie an der Oberseite des Fußes an, die das Bein abschneidet und es kürzer erscheinen lässt.[28] Ein kürzer aussehendes Bein reduziert die Illusion der gesamten Haut.
  3. 3
    Trage Schuhe, die der Farbe deiner Beine entsprechen. Schuhe, die dem Hautton Ihres Beines entsprechen, erzeugen die Illusion von längeren Beinen. Schwarze Booties oder Pumps gepaart mit schwarzen festen Strumpfhosen sind ein Muss für die kälteren Wintermonate.[29] Für die Sommermonate, versuchen Sie hautfarbene Schuhe und Pumps und tragen Sie sie mit Ihren nackten Beinen.[30]

Teil 4
Styling mit zusätzlichen Abnehmtechniken

  1. 1
    Verwenden Sie Make-up, um Aufmerksamkeit auf Ihr Gesicht zu lenken. Ein Hauch von Lidschatten oder ein Hauch von Lippenstift hält den Fokus auf Ihr Gesicht und auf Ihren Körper. Achten Sie darauf, Ihre Augenbrauen schön gewölbt und geformt zu halten und Augenringe zu verdecken, die Ihr Gesicht nach unten ziehen könnten.[31]
    • Sie tragen jedoch nicht zu viel Make-up. Fügen Sie jeder Funktion nur ein bisschen Farbe hinzu - normalerweise entweder Ihre Augen oder Ihre Lippen - und halten Sie den Rest Ihres Make-ups natürlich.
  2. 2
    Style deine Haare. Fragen Sie Ihren Stylisten nach Stilen, die Ihren Nacken oder Ihr Gesicht verlängern können. Im Allgemeinen können breite Bob-Schnitte Ihrem Gesicht zu viel Breite hinzufügen, aber viele lange, überlagerte Stile lenken das Auge nach oben und unten statt von Seite zu Seite.
    • Ziehen Sie Ihre Haare hoch und weg von Ihrem Gesicht. Sie können die Krone Ihres Kopfes aufziehen, um etwas Volumen zu geben, während Sie Ihre Haare zu einem glatten Pferdeschwanz binden.[32]
  3. 3
    Accessorize mit Schmuck. Denken Sie an helle, freche, lange Halsketten.[33] Bleiben Sie bei Schmuck und anderen Accessoires, die ein vertikales Aussehen erzeugen, und vermeiden Sie horizontale Accessoires wie Halsbänder, die Ihren Hals oder andere Merkmale dicker erscheinen lassen.
  4. 4
    Probieren Sie einen Gürtel. Auch wenn es eine horizontale Linie über Ihrem Körper erzeugt, kann ein modischer Gürtel, der um Ihre natürliche Taille gebunden ist, die Enge Ihrer Taille betonen und eine schmeichelhafte, schlanke Silhouette erzeugen. Stick mit schmalen Gurten statt breiteren Gurten. Dies wird dazu führen, dass Ihre Taille eher gebunden als gebunden aussieht. [34]
    • Betrachten Sie zum Beispiel einen dünnen, Leoparden bedruckten Gürtel mit einem schwarzen Outfit.

Community Fragen und Antworten

Suche
Neue Frage hinzufügen
  • Frage
    Ich habe einen nicht so dicken Bauch in der Front, aber die Seiten sind dick, also wie mache ich mich im Badeanzug dünner?
    Stephanie Alexandris
    Stylistin
    Stephanie Alexandris ist Modestylistin in New York. Sie arbeitet seit 2008 als freiberufliche Stylistin.
    Stephanie Alexandris
    Stylistin
    Expertenantwort
    Probieren Sie einen hoch taillierten Bikini. Stellen Sie sicher, dass es eine gute Passform und nicht zu klein ist, da dies Sie abschneiden und diese Bereiche akzentuieren kann.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 0 Hilfreich 6
  • Frage
    Die Leute nennen mich dünn, aber das sind nur mein Oberkörper und meine Waden. Meine Oberschenkel ärgern mich nur und meine Oberschenkellücke ist weg. Wie kann ich meine Oberschenkel kleiner aussehen lassen? Ich trage enge Jeans.
    Stephanie Alexandris
    Stylistin
    Stephanie Alexandris ist Modestylistin in New York. Sie arbeitet seit 2008 als freiberufliche Stylistin.
    Stephanie Alexandris
    Stylistin
    Expertenantwort
    Probieren Sie eine breitbeinige Hose oder eine Glatt- / Flare-Jeans. Diese werden die Aufmerksamkeit von deinen Oberschenkeln ablenken.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 0 Hilfreich 5
  • Frage
    Wie wäre es mit Sportkleidung, wie Jogginghose. Wie kann ich es so aussehen lassen, dass ich dünner bin, wenn ich sie trage?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Sie könnten versuchen, loser passende Jogginghose oder T-Shirts zu tragen, aber stellen Sie sicher, dass sie nicht zu weit sind. Dunkle Farben sind auch besser.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 6 Hilfreich 37
  • Frage
    Wie sieht die Arbeit an einem kurvigen Körper aus?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Versuchen Sie dunkle marineblaue Jeans und ein tailliertes helles Hemd, aber wenn Sie groß und kurvig sind, dann gehen Sie mit schwarzen und silbernen Accessoires.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 4 Hilfreich 28
  • Frage
    Wird Khaki mich schwerer aussehen lassen?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Es kann tun, weil es Licht ist, aber für manche Menschen gibt es keinen erkennbaren Unterschied. Überprüfen Sie, indem Sie etwas Khaki in einem Geschäft versuchen.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 11 Hilfreich 41
  • Frage
    Wie kann ich Bauchfett in einem Kleid verstecken?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Probieren Sie ein hoch tailliertes Kleid.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich Hilfreich 31
  • Frage
    Wo kann ich zweiteilige Badeanzüge in Übergröße finden?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Die Gewinner sind immer ein großartiger Ort für Badeanzüge. Sie haben jede Größe.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich Hilfreich 27
  • Frage
    Welcher Stil ist gut für mich, wenn ich eine dicke Taille und breite Schultern habe?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Versuchen Sie, einen offenen Blazer mit einem einfarbigen Oberteil darunter zu tragen, gepaart mit einem geraden gemusterten Rock oder einer Hose, um das Oberteil zu balancieren.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 9 Hilfreich 26
  • Frage
    Ich bin übergewichtig, kann ich eine helle Farbe oben und unten als Set tragen?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Sie können, wenn Sie möchten, aber wenn Sie versuchen, sich dünner zu machen, ist es wahrscheinlich nicht die beste Idee. Dunkle Kleidung funktioniert am besten für diesen Zweck.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich Hilfreich 34
  • Frage
    Ich habe eine große Taille und nicht genug Dekolleté, was soll ich tun?
    wikiHow-Mitwirkender
    Community Antwort
    Ich würde vorschlagen, einen Push-up-BH und vielleicht etwas, das die Kurven in den Hüften betont.
    Vielen Dank!
    Ja Nein
    Nicht hilfreich 4 Hilfreich
Zeige mehr Antworten
Stelle eine Frage
200 Zeichen übrig
Fügen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird.
einreichen
  • Schon beantwortet
  • Keine Frage
  • Schlechte Frage
  • Andere

    Kurze Zusammenfassung

    Kurze Zusammenfassung
    Schau dir diese 30 Sekunden an
    Video
    um zu lernen, wie man sich kleidet, um dünner auszusehen
    oder lesen Sie den ganzen Artikel unten!
    Hat dir dieses Video geholfen?

    Der beste Weg, sich zu kleiden, um dünner auszusehen, ist, helle, kräftige Farben zu verwenden, um Ihre guten Bereiche hervorzuheben. Verdecken Sie Ihre Problemzonen mit dunklen Tönen wie Schwarz und dunklem Denim. Verwenden Sie einen Blazer, eine ausgestellte Hose oder einen Rock mit hoher Taille, um unvorteilhafte Bereiche zu verdecken. Am Ende des Tages möchten Sie Kleidung, in der Sie sich wohl fühlen!

    Tipps

    • Arbeite an deiner Haltung. Stehen Sie aufrecht, ziehen Sie den Bauch ein und halten Sie die Schultern zurück. Eine gute Körperhaltung wird dich schlank und groß aussehen lassen, aber du wirst immer gröber aussehen.
    • Tragen Sie dunklere Farben wie Navy und Schwarz, um größere Bereiche zu verbergen. Vermeiden Sie hellere Farben wie hellblau und beige, weil sie Ihre Größe betonen.
    • Tu, was du kannst, um dich mit deinem Gewicht gut zu fühlen. Verwalten Sie es mit Diät und Bewegung, aber vermeiden Sie ungesunde Diäten oder andere obsessive Verhaltensweisen, die zu Essstörungen führen können. Ein bisschen moderate Bewegung kann Ihnen helfen, schlank zu werden, Stress abzubauen und sich selbstbewusst zu fühlen.
    • Bestimmen Sie Ihre Körperform, es wird Ihnen sehr zugute kommen. Es gibt mehrere Websites, die Ihnen helfen, für Ihre Körperform einzukaufen.
    • Wenn Sie eine Birnenform haben, kann es vorteilhaft für Sie sein, ein fließendes Oberteil und enge Unterteile zu tragen, die die Illusion eines proportionierten Körpers geben. Sie sollten jedoch immer lieber mit Farben und Designs als mit Größen arbeiten.
    • Zu lockeres Tragen ist nicht immer attraktiv. Versuchen Sie, einen formschönen Unterteil zu tragen, wie ein gut sitzendes Paar Jeans oder eine Jeans in Ihrer Größe, aber stellen Sie sicher, dass die Hose, die Sie wählen, weit über Ihrem Becken für einen schlankeren Look kommt. Verbinden Sie es mit einem schönen horizontal abgestreiften Hemd oder einem Oberteil mit einer angepassten Büste und einem fließenden Boden. Beide sollten entweder lange Ärmel oder mittellange Ärmel am Arm haben, um Unvollkommenheiten wie Dehnungsstreifen zu verdecken. Das Hemd, das Sie wählen, sollte nicht zu eng im Rücken sein, wenn Sie einen nicht so flachen Rücken haben, aber es sollte auf Ihrem Bauch ruhen und sich zu Ihren natürlichen Kurven formen.
    • Tragen Sie einen Gürtel, der nicht zu eng ist.
    • Vermutlich ein Schößchen mit Skinny oder Boot-Cut-Jeans wird dazu beitragen, Ihre Figur zu ergänzen.
    • Trage nichts, das zu eng ist, nur damit du dich rühmen kannst, dass du in eine kleinere Größe passt. Es kann nicht schmeichelnd sein und sogar leichtere Menschen schwer aussehen lassen.

    Quellen und Zitate

    1. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#184612
    2. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183316
    3. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183316
    4. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183367
    5. ↑ http://www.health.com/health/gallery/0,,20673786_6,00.html
    6. ↑ http://slism.com/girlstalk/10-ways-make-yourself-look-skinny-right-away-with-clothes.html
    7. ↑ http://www.webmd.com/diet/8-ways-look-thinner-right-now?page=2
    8. ↑ http://www.prevention.com/weight-loss/weight-loss-tips/style-tips-look-10-pounds-dinner-10-minutes
    9. ↑ http://slism.com/girlstalk/10-ways-make-yourself-look-skinny-right-away-with-clothes.html
    10. ↑ http://www.prevention.com/weight-loss/weight-loss-tips/style-tips-look-10-pounds-dinner-10-minutes
    11. ↑ http://magazine.foxnews.com/style-beauty/how-look-thinner-using-fashion-13-tips-every-girl-should-know
    12. ↑ http://www.prevention.com/weight-loss/weight-loss-tips/style-tips-look-10-pounds-dinner-10-minutes
    13. ↑ http://www.prevention.com/weight-loss/weight-loss-tips/style-tips-look-10-pounds-dinner-10-minutes
    14. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#184612
    15. ↑ http://slism.com/girlstalk/10-ways-make-yourself-look-skinny-right-away-with-clothes.html
    16. ↑ http://www.oprah.com/style/How-to-Look-Thinner-in-Clothes/2
    17. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183316
    18. ↑ http://www.oprah.com/style/Dresss-That-Make-Iour-Stomach-Look-Flat-Slimming-Dresses
    19. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183313
    20. ↑ http://magazine.foxnews.com/style-beauty/how-look-thinner-using-fashion-13-tips-every-girl-should-know
    21. ↑ http://www.prevention.com/weight-loss/weight-loss-tips/style-tips-look-10-pounds-dinner-10-minutes
    22. ↑ http://www.fabulousafter40.com/dressing-tips-to-slim-heavy-calves-and-ankles/
    23. ↑ http://www.elle.com/fashion/trend-reports/news/g8419/how-to-look-thinner/?slide=24
    24. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#184567
    25. ↑ http://www.overstock.com/guides/how-to-dress-to-look-slimmer
    26. ↑ http://www.fabulousafter40.com/dressing-tips-to-slim-heavy-calves-and-ankles/
    27. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183325
    28. ↑ http://www.fabulousafter40.com/dressing-tips-to-slim-heavy-calves-and-ankles/
    29. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#184543
    30. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#184543
    31. ↑ http://magazine.foxnews.com/style-beauty/how-look-thinner-using-fashion-13-tips-every-girl-should-know
    32. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#184543
    33. ↑ http://www.instyle.com/fashion/clothing/12-easy-ways-look-thinner-tonight#183316
    34. ↑ http://magazine.foxnews.com/style-beauty/how-look-thinner-using-fashion-13-tips-every-girl-should-know
    Mehr anzeigen ... (31)

    Wie man kleidet, um sich selbst dünner zu machen

    aktualisiert am 09. Dezember 2017

    Macht mich das fett aussehen? Wir alle haben diese Frage wahrscheinlich mindestens einmal in unserem Leben gestellt. Wenn das, was Sie über das Tragen denken, auf dieser Liste steht, lautet die Antwort auf die Frage "Ja"! Hier sind die 10 schlimmsten Mode-Stile zu tragen, wenn Sie dünner und größer aussehen wollen, weil tragen sie Sie größer und kürzer aussehen wird:

    Hautenges Kleid

    Coco Austin im engen Kleid. Mike Coppola / Getty Images Unterhaltung

    Ein Kleid zu tragen, das hauteng ist, ist ein großer Fehler, wenn man schlanker und größer aussehen möchte. Wenn sich ein Kleid eng anfühlt, wenn horizontale Falten auftreten (vor allem an der Brust, den Hüften oder den Oberschenkeln) oder wenn Klumpen und Beulen deutlich sichtbar sind, gehört das Kleid nicht in Ihren Kleiderschrank. Der zu enge Kleid-Effekt wird wahrscheinlich multipliziert, wenn das Kleid auch andere unvorteilhafte Eigenschaften hat, wie zum Beispiel zu kurz oder zu aufschlussreich ist. Bestimmte Stoffe können auch den Masteffekt verstärken.

    Im Bild: 5'2 "Coco Austin in einem Kleid, das nicht nur zu eng ist, sondern auch unvorteilhafte horizontale Linien aufweist.

    Voller Rock

    Helen Mirren im vollen Rock. Michael Loccisano / Getty Images

    Ein voller Rock auf einer kurzen Frau ist ein garantierter Mode-Faux-Pas wegen des erweiternden Effekts. Petite Frauen sollten Röcke vermeiden, die um jeden Preis breiter als lang sind. Zu den schlimmsten Tätern gehören die Röcke mit dem vollen Kreis (der Pudelrock, der in den 1950er Jahren so beliebt war), die gerafften Röcke (diese produzieren viel Fülle an den Hüften) und die plissierten Röcke (plissierte Röcke mit abgesteppten Falten) kann eine Ausnahme sein, abhängig von anderen Stilfaktoren).

    Im Bild: Die britische Schauspielerin und zierliche Dame Helen Mirren, die normalerweise auf dem roten Teppich fabelhaft aussieht, sieht mit einem vollen Rock weniger als fabelhaft aus.

    Röhrenjeans

    Coco Austin in Röhrenjeans. Michael Loccisano / Getty Images für ungezügelte Eva

    Skinny Jeans sieht am besten aus, wenn sie von dünnen Frauen getragen wird. Nur weil Skinny Jeans in allen Größen verfügbar sind, bedeutet das nicht, dass sie eine schmeichelhafte Stilwahl sind. Jeans mit geraden Beinen sehen bei kurzen Frauen fast immer besser aus (außer sie tragen eine winzige Größe) als Röhrenjeans.

    Im Bild: Coco Austin trägt Röhrenjeans.

    Gemusterte Hosen

    Christina Hendricks in karierten Hosen. Astrid Stawiarz / Getty Images

    Sogar 5'7 " Verrückter Christina Hendricks sieht nicht gerade dünn aus, wenn sie karierte Hosen trägt. Es geht nur bergab, wenn kleinere Frauen jede Art von Hosen oder Jeans tragen, die aus Stoff mit einem Muster, ob kariert, gestreift, floral oder ein anderer Druck, statt einer festen Farbe (vorzugsweise eine dunkle feste Farbe für die schmalste Erscheinung) ). Eine Ausnahme von dieser Regel sind Nadelstreifenhosen, solange die Streifen wirklich sehr schmal sind und die Hosen direkt aus der Hüfte hängen, ohne die vertikalen Linien der Streifen zu verzerren. Eine weitere Ausnahme ist ein sehr kleines Muster, z. B. ein subtiler Check, in einer neutralen Modefarbe, da es eher wie ein neutraler, fester Farbton aussieht.

    Im Bild: Schauspielerin Christina Hendricks trägt karierte Hosen.

    Kurz geschnittene Hose

    Melissa McCarthy in kurzen Hosen. Frazer Harrison / Getty Images

    Kurz geschnittene Hosen schneiden die Beine optisch ab, sie lassen Frauen breiter erscheinen, und kurze Hosen betonen auch die zierliche Größe kleiner Frauen - alles gute Gründe, um kurze Hosen zu vermeiden. Die preisgekrönte Schauspielerin Melissa McCarthy ist etwa 5'3 "groß, also hilft es ihr nicht, wenn sie kurz geschnittene Hosen trägt.

    Im Bild: Schauspielerin Melissa McCarthy trägt abgeschnittene Hosen, die auch zu eng sind.

    Sperriger Pullover

    Frau, die sperrige Strickjacke trägt. Thinkstock / Getty Images

    Sperrige Pullover fügen Pfund optisch hinzu, auch wenn zusätzliche Pfunde nicht wirklich da sind. Wenn ein sperriger Pullover andere unvorteilhafte Eigenschaften wie einen Rollkragenpullover, eine Kapuze oder einen Umwicklungsstil hat, der unter die Hüften fällt, wird der gewichtige Effekt noch verstärkt. Jede Art von sperriger oder übergroßer Kleidung ist besonders für die zierliche Frau wegen ihrer bereits kleinen Statur schlecht. Um dünner und höher zu wirken, muss man die Vertikalität betonen, statt schwere Stoffschichten zu verpacken.

    Im Bild: Frau, die sperrigen Pullover trägt.

    Puffy Daunenmantel

    Elizabeth Olsen in Daunenmantel. Dimitrios Kambouris / Getty Images für die besten Veranstaltungen

    Ich kann mir wirklich keine berühmten zierlichen Frauen vorstellen, die dünner sind als Elizabeth Olsen, und selbst sie sieht größer aus, wenn sie einen dicken Daunenmantel trägt. Ein dicker Daunenmantel lässt Frauen nicht nur dicker, sondern auch dicker aussehen, macht sie aber auch formlos. Da es sich bei beiden um keinen wünschenswerten Modeeffekt handelt, ist es eine gute Idee, einen schmeichelhafteren Wintermantel zu tragen, wie zum Beispiel einen einreihigen, knielangen Wollmantel mit Prinzessnähten.

    Im Bild: Elizabeth Olsen trägt einen bauschigen Daunenmantel.

    Knöchel-Wrap-Schuhe

    Petite Schauspielerin Josie Loren trägt Knöchel-Wrap-Schuhe. Jason Merritt / Getty Images für Teenager Vogue

    Das Tragen von Schuhen mit Knöchelbandagen schneidet die Beinlinie ab und verkürzt die Figur optisch. Wenn kurze Frauen Knöchelwickelschuhe tragen, sehen sie auch breiter aus. Knöchel-Wickel-Schuhe haben auch ein schweres Aussehen. Dies gilt insbesondere für Knöchelwickelschuhe in Farben, die mit den Beinen, Strumpfhosen oder Strümpfen kontrastieren. Schuhe mit Knöchelriemen sind ebenfalls problematisch, aber für kurze Frauen, die sich in ein Dynamit-Paar High Heels mit Knöchelbändern verlieben, kann ein Workaround erreicht werden. Petite Schauspielerin Josie Loren ist eigentlich winzig, aber mit Knöchelwickel High Heels, sie sieht größer aus, als sie wirklich ist.

    Petite Schauspielerin Salma Hayek. Pascal Le Segretain / Getty Bilder

    Breite Gürtel sorgen für mehr Volumen und eine horizontale Linie in der Mitte - keine gute Sache für Frauen, die schlanker aussehen.Ist der breite Gürtel kontrastfarbig, verbreitert er sich noch mehr. Eine bessere Wahl für einen Gürtel, besonders für kurze Frauen, ist ein schmaler Gürtel in der gleichen Farbe wie die Kleidung. Petite Schauspielerin Salma Hayek hat eine tolle Figur, und sie sieht fabelhaft aus, aber selbst sie hat einen grelleren Blick, wenn sie einen Gürtel einer dunklen Farbe zusammen mit einem Kleid in einer dunklen Farbe trägt, als sie, wenn sie einen breiten, schwarzen Gürtel trägt ein starker Kontrast zu der Pinkfarbe ihres Kleides links.

    Choker Halskette

    Petite Schauspielerin Jennifer Saunders trägt Chokerhalskette. Tim Whitby / Getty Bilder

    Wollen Sie Ihren Nacken kürzen oder den Kopf abschneiden? Wahrscheinlich nicht, aber genau das ist der visuelle Effekt, den Frauen erreichen, wenn sie Halsketten tragen. Um schlanker und größer zu wirken, öffnen Sie den Bereich um Hals und Dekolleté, anstatt ihn zu blockieren. Das Tragen eines Tops oder Kleides mit V-Ausschnitt wird die gewünschten Ergebnisse erzielen. Wenn Sie eine Halskette tragen möchten, probieren Sie eine Anhängerkette, die in den Ausschnitt fällt, um den verlängerten V-Ausschnitt zu unterstreichen.

    Im Bild: Petite britische Schauspielerin Jennifer Saunders trägt eine Chokerhalskette.

    4.4
    Durchschnittliche Bewertung: 40
    5
    15
    4
    1
    3
    2
    2
    3
    1
    0