Beste und schlechteste Lebensmittel für Diabetes

Gemischte Kaffees, die mit Sirup, Zucker, Schlagsahne und anderen Belägen versetzt sind, können so viele Kalorien und Fett wie ein Milchshake enthalten, was sie zu einer schlechten Wahl für Diabetiker macht. Ein 16-Unzen Frappuccino bei Starbucks zum Beispiel kann 500 Kalorien, 98 Gramm Kohlenhydrate und 9 Gramm Fett enthalten. Sie können ein Vergnügen wie dieses "gerade Kaffee" betrachten, aber die gemischten Versionen können den Blutglukoseflug hochfliegen lassen.

Habe das stattdessen: Fragen Sie nach den kleineren, 12 oz leichten oder nicht fetthaltigen Versionen, die von 60 bis 200 Kalorien reichen, was es zu einem viel kalorienärmeren, zuckerärmeren Ersatz macht, sagt Andrews. "Die leichtere Version wird den Blutzucker nicht in die Höhe treiben, besonders wenn man danach spazieren geht", fügt sie hinzu. Im Idealfall ist schwarzer Kaffee am besten.


4.6
Durchschnittliche Bewertung: 21
5
15
4
4
3
3
2
1
1
0