Liste der kalorienarmen Lebensmittel | LiebeToKnow

Eine Liste von kalorienarmen Lebensmitteln ist eine Notwendigkeit für diejenigen, die ihre Kalorienzufuhr reduzieren und Gewicht verlieren möchten. Wenn gesundes Essen eine neue Bemühung ist, ziehen Sie in Betracht, Ihre eigene Liste zu machen, die helfen wird, Ihre alte Diät zu überarbeiten. Zu wissen, welche Lebensmittel weniger Kalorien enthalten, macht es leicht, schnelle Snacks zu finden, gesunde Beilagen zuzubereiten und leichte Mahlzeiten während einer Diät zusammenzustellen.

Liste der kalorienarmen Lebensmittel

Erstellen einer Liste von kalorienarmen Lebensmitteln ist einfach. Bevor Sie jedoch einen Stift zu Papier bringen, stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Welche gesunden Lebensmittel würde ich gerne zum Frühstück, Mittag- und Abendessen und Snacks essen?
  • Wie kann ich Lebensmittel aus jeder Lebensmittelgruppe integrieren, um einen ausgewogenen Ernährungsplan zu erstellen?
  • Wo werde ich die meisten meiner Mahlzeiten essen?
In Verbindung stehende Artikel

Erstellen eines gesunden Gewichtsabnahmeplans

Nachdem Sie sich die vorhergehenden Fragen gestellt haben, können Sie Ihre Liste basierend auf den Antworten zusammenstellen. Wenn Sie Haferflocken oder Müsli zum Frühstück ausgewählt haben, suchen Sie nach zuckerfreien oder zuckerarmen Sorten. Wenn Ihr ideales Mittagessen aus einem Thunfischsalat-Sandwich besteht, kleiden Sie es mit leichter Mayonnaise auf eine herzhafte Weizenrolle. Um Lebensmittel aus jeder Lebensmittelgruppe aufzunehmen, notieren Sie Ihre Favoriten in jeder Kategorie. Die folgenden Lebensmittelgruppen repräsentieren diejenigen, die das "Choose My Plate" -Programm des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) umfassen.

  • Körner: Achten Sie beim Kauf von Nudeln, Müsli, Reis oder Crackern auf Vollkornprodukte.
  • Gemüse: Dunkle Grüns gehören zu den gesündesten.
  • Obst: Wenn frische Früchte nicht zugänglich sind, wählen Sie Früchte in Dosen in Natursaft anstatt in Sirup mit hohem Kaloriengehalt.
  • Molkerei: Fettarme Käse und Milchprodukte sind die beste Wahl für Diätetiker. Wenn Sie Schwierigkeiten haben Milch zu verdauen, ersetzen Sie traditionelle Milchprodukte durch laktosefreie Produkte.
  • Fleisch oder Bohnen: Gute Proteinquellen sind mageres Fleisch, Geflügelprodukte, Fisch, Bohnen, Nüsse und Samen.

Ihre kalorienarme Lebensmittelliste sollte aus Lebensmitteln bestehen, die Ihrem Lebensstil, Ihren Ernährungsbedürfnissen und Ihrem speziellen Geschmack entsprechen. Wenn Sie ein beschäftigter Berufsfachmann mit wenig Zeit sind, in der Küche zu verbringen, sollte Ihre Liste das reflektieren. Dinge, die leicht zu greifen oder in die Mikrowelle werfen können am praktischsten sein. Wenn Sie jedoch Zeit haben, sich der Zubereitung von Mahlzeiten zu widmen, sollten Sie erwägen, Vollwertkost zu Ihrer Liste hinzuzufügen, und diese können Sie mit anderen gesunden Gerichten kombinieren, um daraus ein herzhaftes Gericht zu machen.

Kalorienarme Lebensmittel

Halten Sie Ihren Lebensstil und Ihre Ernährungsgewohnheiten im Auge, erkunden Sie die Fülle kalorienarmer Nahrungsmittel (Diätfutter) und fügen Sie sie Ihrer Liste hinzu. Sie können mehrere Listen erstellen und an verschiedenen Stellen veröffentlichen. Hängen Sie einen an Ihren Kühlschrank und verstauen Sie ihn in Ihrer Handtasche oder Tasche. Sie können Ihre Liste ändern, wenn Sie neue Optionen in Ihrem Lebensmittelgeschäft oder Lieblingsrestaurants entdecken.

Hier sind einige Beispiele für kalorienarme Snacks:

  • Frisches Obst: Ein mittelgroßer Apfel ist nur 60 Kalorien, eine große Banane ist ungefähr 100 Kalorien.
  • Leichter Joghurt, Hüttenkäse oder fettarme Käsestangen.
  • Licht oder Luft knallte Popcorn.
  • Frisches Gemüse, insbesondere stärkefreies Gemüse wie Sellerie, Brokkoli, Paprika und Gurken.
  • Frühstücksriegel, Müsliriegel und gebackene Pommes in 90-100 Kalorien Portionen.
  • Pudding mit Magermilch gemacht.
  • Zuckerfreier Jello.

Low Calorie Variationen

Ersetzen Sie die folgenden Lebensmittel durch geringere Kalorienschwankungen:

  • Hautloses, weißes Fleisch anstelle von dunklem Geflügelfleisch mit intakter Haut
  • Leichte Würstchen und Luncheon Fleisch, Truthahn Hot Dogs und magere Bodenauswahl anstelle von fettem Rind oder Schwein
  • Wasser gepackter Thunfisch anstelle von ölgefüllten Versionen
  • Beef runde oder Lende Portionen anstelle von fetter Schnitte
  • Frischer Fisch oder gefrorene unporierte Portionen statt paniert
  • Englisch Muffins oder fettarme Backwaren anstelle von Vollfett Muffins oder Donuts
  • Angel Food Kuchen anstelle von dekadenten gefrostet Kuchen oder Cupcakes

Fazit

Erwägen Sie, eine Liste von kalorienarmen Lebensmitteln zusammenzustellen, um gesunde Essgewohnheiten für sich und Ihre Familie zu inspirieren und zu fördern.


4.2
Durchschnittliche Bewertung: 28
5
13
4
3
3
1
2
1
1
1