Was essen sie in der TV-Show "Biggest Loser"? - Bündnis für ein gesünderes Minnesota

Eine der häufigsten Fragen von Fans der Biggest Loser TV-Show lautet: "Was essen sie, wenn sie auf der Ranch sind?" Um das herauszufinden, haben wir jemanden gefragt, der sich aus erster Hand kennt. Jesse Atkins, ein Eingeborener aus Minnesota, verlor 166 Pfund in Staffel 10 der beliebten Show. Hier erzählt er, wie ein typischer Tag des Essens für ihn aussah, welches Essen seinen Kühlschrank füllte und wie sich seine Essgewohnheiten seit seiner Rückkehr verändert hatten.

Die Show hilft, die korrekte Kalorienaufnahme für jede Person basierend auf ihrem aktuellen Gewicht und der Menge der verbrannten Kalorien zu bestimmen, richtig?

Ja, Dr. H. hat die richtige Kalorienzufuhr für jeden von uns bestimmt. Meine empfohlene tägliche Kalorienaufnahme, als ich zur Ranch kam, war ungefähr 1750 Kcal.

Welche Arten von Lebensmitteln hast du auf der Ranch gegessen? Mit was ist der Kühlschrank bestückt?

Der Kühlschrank war anders als alles, was ich je gesehen habe! Es war mit jeder Art von gesundem Essen bestückt, das der Menschheit bekannt war. Es gab immer frische Schnitte von mageren Proteinen, verschiedene fettarme Milchprodukte, Vollkornprodukte und natürlich Tonnen und Tonnen von frischem Obst und Gemüse. Das meiste Essen war auch biologisch. Ich habe noch nie so gesundes UND leckeres Essen irgendwo in meinem Leben gegessen!

Was war ein typisches Essen?

Ich bin ein Gewohnheitstier, also sah meine Zeit oft so aus:

Frühstück: Eiweiß, Putenschinken und gekeimter Roggenvollkorntoast.

Snack: Obst und eine Handvoll Mandeln.

Mittagessen: ein Sandwich mit Huhn oder Truthahn, hoch mit Gemüse aufgetürmt.

Snack: Proteinshake mit Mandelmilch, Proteinpulver, gefrorenen Beeren und Spinat.

Abendessen: ein großer Salat mit viel Gemüse und einer mageren Proteinquelle. Wie Bob immer sagt, "schlank und grün!"

Wie oft hast du gegessen?

Ich habe versucht, 5 mal am Tag zu essen.

Gab es irgendwelche Leckereien?

Sie können immer gesunde Leckereien machen! Einer meiner Favoriten war fettfreier griechischer Joghurt ohne Zuckerzusatz, Erdbeerkonfitüre und Mandelbutter.

Gerüchten zufolge gibt es einmal in der Woche einen "Cheat" -Tag, was hast du an diesen Tagen gegessen?

Keine Cheat Tage! Es gibt keinen Betrug, einen gesunden Lebensstil zu leben! (Obwohl ich zugeben werde, dass ich hin und wieder eine Tasse Zucker-gefrorenen Joghurt genieße).

Wie hat sich Ihre Ernährung verändert, seit Sie zu Hause sind?

Ich integriere mehr Nahrungsmittel in meine Ernährung, während ich mich meinem Zielgewicht annähere (ich bin nur 25 lbs entfernt!), Aber zum größten Teil ist meine Ernährung sehr ähnlich wie auf der Ranch. Lean Proteine, Ballaststoffe und Vollkornprodukte während des Tages, und mager und grün am Abend. Mein größter Fokus in letzter Zeit ist es, meine Zuckeraufnahme im Auge zu behalten und Nahrungsmittel zu vermeiden, die einen hohen glykämischen Index haben.

Essen Sie jemals in Restaurants? Irgendwelche Tipps für die Bestellung?

Ich esse in Restaurants. Eine Sache, die ich angefangen habe, ist, das Menü online anzuschauen, bevor ich gehe, zu entscheiden, was ich bestellen werde, und dann das Menü nicht zu öffnen, wenn ich gehe. Dies führt zu weniger hungerbedingten schlechten Entscheidungen oder Entscheidungen, basierend auf diesen köstlichen Bildern, die sie auf der ganzen Speisekarte verteilen.


4.5
Durchschnittliche Bewertung: 25
5
12
4
5
3
2
2
3
1
0