Gesunde Möglichkeiten für 11-jährige Kinder, schnell Gewicht zu verlieren

Etwa 17 Prozent der Kinder und Jugendlichen im Alter von 2 bis 19 Jahren sind übergewichtig, berichtete 2014 das Journal of the American Medical Association. Ein 11-Jähriger, der in diese Kategorie fällt, ist einem erhöhten Risiko für gesundheitliche Probleme ausgesetzt - zum Beispiel hoch Blutdruck und Typ-2-Diabetes - die in der Regel für ältere, übergewichtige Erwachsene vorbehalten sind. Übergewichtige Kinder sind auch im Erwachsenenalter häufiger übergewichtig.

Video des Tages

Ein Kind auf eine "Diät" zu setzen, kann jedoch ungesund sein, da es zu Mangelernährung und einer verzerrten Beziehung zu Nahrung führen kann. Stattdessen helfen Sie einem 11-Jährigen dabei, ungesunde, kalorienreiche Lebensmittel auszuwählen, indem Sie mehr Gemüse, Obst, fettarme Milchprodukte und mageres Protein anbieten. Ermutigen Sie auch jeden Tag zu körperlicher Aktivität, um ihm zu helfen, Kalorien zu verbrennen und ein gesünderes Gewicht zu erreichen. Diese kleinen Änderungen können einem Kind helfen, sich gesünder und energischer schnell zu fühlen, aber das Abnehmen wird Zeit brauchen.

Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention empfehlen Kindern, einschließlich 11-Jährigen, täglich mindestens eine Stunde körperlicher Bewegung. Mehr Bewegung hilft einem Kind, mehr Kalorien zu verbrauchen und Körperfett für Energie zu verbrennen.

Diese körperliche Aktivität kann aus Cardiotraining mit moderater Intensität und hoher Intensität sowie aus Knochen- und Muskelstärkungsaktivitäten bestehen. Den Hund zu gehen oder mit dem Fahrrad zum Haus eines Freundes zu gehen, wird als mäßig intensiv angesehen, während die Jagd auf einen Freund während eines Markierungsspiels von heftiger Intensität ist. Ein 11-Jähriger kann leicht muskelstärkende Übungen einbauen, indem er auf dem Spielplatz spielt, turnt oder einen Baum klettert. Fun Aktivitäten wie Seilspringen oder Basketball spielen stärken Kinder Knochen.

Die Begrenzung der Bildschirmzeit - egal ob es sich um Fernseh-, Computer- oder Videospiele handelt - um nicht mehr als 2 Stunden pro Tag, hilft Kindern, sich in Bewegung zu setzen. Nehmen Sie Ihre 11-jährige in Familienaktivitäten, wie eine Wochenendwanderung oder nach dem Abendessen Spaziergang. Geben Sie Ihrem Kind Ideen, wie Sie außerhalb von P.E. Unterricht oder Sportübungen wie Tanzen zu Musik, Skateboardfahren oder Fahrrad fahren.

Kluge Entscheidungen zu treffen hilft Kindern und Erwachsenen, gesunde Gewichte zu erreichen. Magere Proteine, wie gegrillte Hähnchenbrust, mageres Rinderhackfleisch und fettarmer Hüttenkäse, sollten bei den Mahlzeiten eine wichtige Rolle spielen. Frittiertes oder mit kalorienreichem Käse überzogene Speisen überspringen. Entscheiden Sie sich für frisches Obst und Gemüse, fettarme Milchprodukte und Vollkornprodukte als Beilagen. Vermeiden Sie cremige Soßen und Dressings und gehen Sie für Salsa, Olivenöl, Kräuter und Zitronensaft, um stattdessen Geschmack zu verleihen. Wählen Sie gesunde Produkte wie fettarme Käsestangen, frisches Obst oder fettarmen Joghurt als Snacks.

Um das Gewicht ein wenig schneller zu reduzieren, begrenzen Sie die Aufnahme von Lebensmitteln, die zu einer Gewichtszunahme führen. Fast Food, Vollmilchprodukte, frittierte Lebensmittel, verpackte Snacks, zuckerhaltige Leckereien, Weißbrot und Soda bringen nicht viele Nährstoffe, aber sie bieten zahlreiche Kalorien. Wenn ein Kind hungrig nach einer zweiten Hilfe ist oder etwas zwischen den Mahlzeiten benötigt, bieten Sie Obst, mehr Gemüse, wie Salat oder Karottenstäbchen, oder ein zweites Stück mageres Eiweiß an.

Halten Sie verführerische Süßigkeiten und verarbeitete Snacks aus dem Haus. Wenn die Familie Lebensmittelgeschäfte, bleiben Sie an der Grenze des Ladens auf Obst, Gemüse, mageres Eiweiß und fettarme Milchprodukte laden. Vermeiden Sie die Bäckerei und die Gänge mit den verarbeiteten, kalorienreichen Snacks. Nehmen Sie Ihren 11-Jährigen in den Einkaufsprozess mit und treffen Sie gesunde Entscheidungen nach seinem Geschmack.

Ein 11-Jähriger, der versucht, Gewicht zu verlieren, kann sein eigenes Mittagessen packen, so dass er gesicherte gesund Optionen hat. Oder gehen Sie mit ihm im Voraus über die Schulmittagessenkarte und helfen Sie ihm, zu erfahren, welche Artikel nahrhaftere Wahlen sind. Wenn er an einer Schulparty teilnimmt, einen kinderfreundlichen Snack beisteuert - wie zum Beispiel Trauben oder Babykarotten mit Dip - hat er Alternativen zu den zuckerhaltigen Leckereien und Junk Food. Je häufiger ein 11-Jähriger kalorienreiche, nährstoffarme Lebensmittel meiden kann, desto schneller kann er eine gesunde Größe erreichen.

Diäten und überspringen Mahlzeiten scheinen wie eine einfache Möglichkeit, Gewicht zu verlieren. Aber diese Strategien führen dazu, dass ein 11-Jähriger Nährstoffe auslässt, die für Wachstum und Entwicklung, Gehirnfunktion und Energie entscheidend sind. Helfen Sie einem Kind, lernen alle Mahlzeiten in Maßen zu essen. Es ist in Ordnung, ab und zu ein Stück Geburtstagskuchen zu essen - aber die meiste Zeit gesunde Entscheidungen zu treffen. Stellen Sie ein gutes Beispiel dafür dar, indem Sie diese Verhaltensweisen modellieren.

Versuchen Sie, sich der Gefühle bewusst zu werden, die Ihr Kind an Speisen festhält. Achten Sie darauf, wenn Ihr 11-Jähriger bei Langeweile oder Streß nach einem Snack greift, und wenn ja, helfen Sie ihm, eine alternative Unterstützungsstrategie zu finden. Eltern können einem Kind helfen, gesunde Bewältigungsmechanismen zu entwickeln, die nicht auf Nahrung basieren. Solche Strategien umfassen das Anrufen eines Freundes, das Schreiben in einem Tagebuch oder das Spazierengehen.

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen! Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM