Was ist gesundes Essen? Warum ist gesundes Essen wichtig?

Die Vorteile einer gesunden Ernährung - Warum ist gesundes Essen wichtig?

Unser Körper braucht Energie, um zu überleben, und nur durch den Verzehr von Nahrung erhalten wir die essentiellen Nährstoffe, um unser System zu versorgen. Die Art der Nahrung und die Quantität der Nahrung, die wir essen, beeinflussen uns auch. Warum ist Essen für uns wichtig? Durch das Erlernen der Ernährungsgewohnheiten stärken Sie Ihr Immunsystem und beugen chronischen Krankheiten wie Diabetes, Herzerkrankungen, Krebs und Depressionen vor. Sie werden in der Lage sein, Ihren Stoffwechsel auszugleichen und ein gesundes Gewicht zu halten. Sie werden feststellen, dass sich Ihr Gedächtnis verbessert und Sie sich in Ihrer Stimmung stabilisiert fühlen. Mit anderen Worten, wenn Sie lernen, gesunde Essgewohnheiten zu implementieren, werden Sie erstaunliche Ergebnisse erhalten!

Gesunde Essgewohnheiten

Indem Sie lernen, im Voraus zu planen und Ihre Auswahl an gesunden Lebensmitteln zu erweitern, werden Sie in Ihrer neuen Reise auf gesunde Essgewohnheiten Platz machen. Erstens gibt es einige Grundlagen für die Ernährung, die wichtig für Sie sind. Sie können immer zuerst die vom US-Landwirtschaftsministerium (USDA) veröffentlichten Ernährungsrichtlinien lesen oder sich über die sechs essentiellen Nährstoffe informieren. Dies sind gute Ansatzpunkte, um die Grundlagen einer gesunden Ernährung zu erlernen, die ein ausgewogenes Verhältnis von Vitaminen, Mineralstoffen, Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Proteinen, Fett und Wasser bedeutet.

Zweitens ist es wichtig, dass Sie dieses Wissen in einer Weise nutzen können, die für Sie arbeitet. Hier können verschiedene Diätpläne helfen. Es gibt viele Diätpläne für gesunde Ernährung, die sich auf Ihre speziellen Bedürfnisse konzentrieren, sei es medizinische Bedürfnisse, Vorlieben, Verfügbarkeit oder die Tatsache, dass Sie nicht so viel Zeit in der Küche verbringen möchten. FoodPyramid.com präsentiert Ihnen eine Vielzahl von Diätplänen, aus denen Sie wählen können, und führt Sie zum perfekten Plan für gesunde Ernährung.

Tipps für gesundes Essen

Das USDA hat eine vereinfachte Version, wie man sich gesund ernährt. Das Plattenmodell "MyPlate" will den gesunden Ernährungsprozess vereinfachen. Wenn Sie Ihre Mahlzeit auf einem Teller servieren, stellen Sie sicher, dass Sie Gemüse, Obst, Getreide, Protein und Milchprodukte enthalten. Diese Platte sollte Sie daran erinnern, alle Nährstoffe aufzunehmen, die Ihr Körper benötigt. Es ist sehr einfach und Sie müssen nicht so viel über Kalorien nachdenken, wenn Sie das Plattenmodell anwenden. Stattdessen werden Sie die Farben und die Vielfalt des Essens auf Ihrem Teller bemerken. Wenn Sie dieses Modell anwenden, wenn Sie essen, werden Sie auf den Zehen bleiben und Sie daran erinnern, sich gesund zu ernähren, indem Sie bei jeder Mahlzeit ein paar frische Zutaten mit einbeziehen. Wenn Sie bei einer neuen gesunden Essgewohnheit bleiben möchten, beginnen Sie langsam, indem Sie täglich einen Salat zu Ihrer Diät hinzufügen. Es ist einfacher, etwas Gesundes auf Ihren Teller zu geben, als Ihre Lieblingsspeisen wegzunehmen. Beginnen Sie damit, etwas Gesundes auf Ihren Teller zu geben, wie einen Salat. Wenn dies zu einer Routine wird, achten Sie darauf, verschiedene Farben auf Ihrem Gemüse zu wählen und versuchen Sie, neue Arten von Gemüse zu kaufen. Indem Sie Ihre Zutaten variieren, stellen Sie sicher, dass Sie alle Vitamine und Mineralien erhalten, die Ihr Körper benötigt. Andere kleine Schritte können darin bestehen, beim Kochen von Butter auf Olivenöl umzusteigen und beim Kochen mehr Kräuter anstelle von Salz zu verwenden. Bedenken Sie, dass das Hinzufügen immer einfacher ist als das Ausschließen. Wenn Sie ein paar gesunde Essgewohnheiten eingeführt haben, werden Sie bald bemerken, dass Sie einige ungesunde Wahlen entfernen möchten, die Ihre Lieblingsnahrungsmittel waren. Deine Geschmacksknospen und dein Körper werden sich verändern, und im Laufe der Zeit wird sich dies auch auf deinen Heißhunger auswirken.

Gesund essen kann einfach sein

Denken Sie nicht an bestimmte Lebensmittel als "Off-Limit", sondern beginnen Sie mit der Verringerung der Portionsgröße der ungesunden Lebensmittel, die Sie sehnen und fügen Sie etwas gesundes auf Ihrem Teller. Verwenden Sie kleinere Platten, trinken Sie mehr Wasser und beginnen Sie mit der Implementierung des Plattenmodells MyPlate, das vom US-Landwirtschaftsministerium durchgesetzt wurde. Beim Essen ist es eine gute Idee, eine Vorspeise wie einen leckeren Salat zu wählen und dann die übergroße Mahlzeit zu überspringen und stattdessen eine normal große Mahlzeit zu bestellen. Gesundes Essen bedeutet auch, langsam zu essen und sicherzustellen, dass Sie Ihre Nahrung richtig kauen für eine bessere Verdauung. Wenn Sie die Gewohnheit haben, vor dem Fernseher oder Computer zu essen, ist es leicht, dass Sie zu viel essen. Nehmen Sie sich Zeit, um zu essen und nicht überstürzen und genießen Sie Ihr Essen ohne Ablenkungen.

Wenn Sie jemanden zum Abendessen haben, sprechen Sie wahrscheinlich miteinander, was Ihnen Zeit gibt, Ihr Essen richtig zu kauen, und es verhindert auch, dass Sie zu viel essen. Versuchen Sie, anwesend zu sein, wenn Sie essen, da es eine sehr gesunde Essgewohnheit ist. Hör auf zu essen, bevor du satt bist, denn es dauert etwa 20 Minuten, bis dein Körper signalisiert, dass du satt bist. Gesundes Essen bedeutet auch, Frühstück zu essen, um den Stoffwechsel anzukurbeln und kleinere Mahlzeiten den ganzen Tag über zu sich zu nehmen, um Ihr Energieniveau im Gleichgewicht zu halten.