Super einfacher gelber Reis

Diese Beilage aus einfachem gelben Reis ergänzt fast jede Mahlzeit! Sie können dies auf dem Herd oder im Reiskocher machen. So lecker!Super einfacher gelber Reis

Dieses einfache gelbe Reisrezept ist eines unserer Lieblingsbeilagen. Es geht ernsthaft mit fast allem! Sie können es einfach halten oder es würzen, um zu verschiedenen Mahlzeiten zu gehen (siehe unten für verschiedene Add-In-Vorschläge). Wenn Sie in Eile sind und keine Zeit haben, es über den Ofen zu schaffen, können Sie auch alle Zutaten in einen Reiskocher werfen und es so machen - es schmeckt das gleiche, aber die Textur scheint nicht zu kommen Meiner Meinung nach ganz gleich, es fällt nicht so leicht und flauschig aus. Wir lieben es, diesen Reis mit zu servieren

VARIATIONEN:

Erbsen - Fügen Sie gefrorene Erbsen zum Reis hinzu, während Sie für eine einfache Weise kochen, um Farbe, Beschaffenheit und einige hinzugefügte Nährstoffe hinzuzufügen, würfeln Sie gewürfelte Karotten auch nicht
Cajun-Stil- Fügen Sie gehackte Zwiebel, rote und / oder grüne Paprika und / oder gewürfelte Jalapeno hinzu, während Sie den Reis sautieren. Mit Cajun-Gewürz bestreuen, bevor die Hühnerbrühe hinzugefügt wird. Nachdem der Reis fertig gekocht ist, rühren Sie gebratene / geräucherte Würstchen, Garnelen oder Hühnchen unter. Rote oder schwarze Bohnen sind auch eine tolle Ergänzung
Indian-Style-Add etwa 1/2 TL Zucker, 1/2 TL. Zimt, 4 Kardamomkapseln und eine Handvoll goldener Rosinen, bevor sie für einen indisch-indischen Twist zum Kochen gebracht werden
Mexican-Style- Fügen Sie Jalapeno und gewürfelte Zwiebel dem Reis beim Sautieren hinzu und streuen Sie mit ein wenig Kreuzkümmel, bevor Sie Brühe hinzufügen.
Die Möglichkeiten sind endlos - mische und kombiniere alle diese, um die perfekte einfache gelbe Reisbeilage für dein nächstes Familienessen zu kreieren!

4.5 von 2 Stimmen

Super einfacher gelber Reis

Super einfacher gelber Reis

Zutaten (mit Amazon Links)

Anleitung

  1. Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.

  2. Den Reis dazugeben und vorsichtig umrühren, bis der Reis leicht braun wird.

  3. Knoblauch, Zwiebelpulver und Kurkuma hinzugeben und gut durchrühren.

  4. Huhnbrühe langsam einrühren und die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe stellen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

  5. Die Mischung zum Kochen bringen, dann die Hitze niedrig stellen und die Pfanne mit einem Deckel abdecken.

  6. 20 bis 25 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Koriander hinzufügen, und mit einer Gabel fusseln. Für 4 Personen.

Mehr von Lieblings Familienrezepte:

Diese Beilage aus einfachem gelben Reis ergänzt fast jede Mahlzeit! Sie können dies auf dem Herd oder im Reiskocher machen. So lecker!

4.2
Durchschnittliche Bewertung: 26
5
12
4
2
3
1
2
1
1
0