Was zum Essen zu essen, um Gewicht zu verlieren

Von: Brierley Wright, M. S., R. D.

Brunnenkresse-Salat

Finden Sie heraus, welche Abendessen Nahrungsmittel Ihnen helfen können, Gewicht gesund zu verlieren.

Wenn Sie versuchen, schlank zu werden, zählt jede Mahlzeit - und Kalorien -. Aber das bedeutet nicht, dass das Abendessen ein knappen Salat sein muss. Sie können ein füllungstaugliches Abendessen (inklusive Dessert) um diese vier Schlankheitszutaten herum aufbauen.

Nicht verpassen: Die besten Dinner Foods, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

1. Salat Greens

Brunnenkresse-Salat

Abgebildetes Rezept: Brunnenkresse-Salat mit Trauben, Blauschimmelkäse und Pekannüssen

Beginnen Sie Ihr Abendessen mit einem einfachen Salat: Es ist kalorienarm und Forschung von Penn State Shows, dass der Verzehr eines ersten-Kurs-Salat Ihre gesamte Kalorienaufnahme bei einer Mahlzeit um bis zu 12 Prozent reduzieren kann. Plus, ein Gemüse-verpackter Salat liefert Faser, ein Must-Have, wenn Sie nähren. Ballaststoffe helfen Ihnen, länger zufrieden zu bleiben - und laut einer Studie kann eine Erhöhung Ihrer Ballaststoffaufnahme dazu beitragen, zu verhindern, dass zusätzliche Pfunde weiter aufsteigen und sogar den Gewichtsverlust fördern.

Holen Sie mehr: Proteinreiche Salat Rezepte

2. Mageres Protein

Hasselback Caprese

Abgebildetes Rezept: Hasselback Caprese Huhn

Ob Rindfleisch, Hühnchen, Schweinefleisch, Fisch, Tofu oder Bohnen - es spielt keine Rolle, welche Sie auswählen - alle sind eiweißreich. Gramm für Gramm, Protein wird Sie länger fühlen im Vergleich zu Kohlenhydraten und Fett (lesen Sie: helfen Sie halten diese Mitternachtssnack-Angriffe in Schach). Und vergessen Sie nicht die Milchwirtschaft: Aktuelle Forschung, veröffentlicht in der Zeitschrift für Ernährung, festgestellt, dass das Protein in der Molkerei (genannt Molkenprotein) helfen kann, Gewichtszunahme abzuwehren und fettarme Körpermasse aufzubauen.

3. Ganze Körner

Quinoa & schwarze Bohnen

Abgebildetes Rezept: Schwarze Bohnen-Quinoa Buddha Bowl

Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Sie für die allgemeine Gesundheit mindestens die Hälfte Ihrer Körner Vollkorn machen sollten. Aber die Auswahl von Vollkornprodukten - wie brauner Reis, Quinoa und Vollkornbrot - kann Ihnen zu 100 Prozent einen zusätzlichen Vorteil verschaffen, wenn es um Gewichtsabnahme geht. Als Forscher Freiwillige zu einem dreimonatigen Gewichtsverlustprogramm brachten und eine Gruppe anwiesen, nur ganze Körner für ihre Getreideportionen zu essen und die andere Gruppe nur raffinierte Körner zu wählen (und ganze Körner vollständig zu meiden), schmolzen die Vollkornesser signifikant mehr Bauchfett. Während die Faser in ganzen Körnern einen Teil des Kredits verdient, bemerken Forscher, dass Vollkornkörner reich an Magnesium sind, ein Mineral, das bei der Regulation des Fettstoffwechsels eine Rolle spielt.

Holen Sie mehr: High-Fiber Vollkorn-Rezepte

4. Nachtisch

Monsterkekse

Abgebildetes Rezept: Ein-Schüssel Monster-Plätzchen

Obwohl dies nicht gerade eine Zutat ist, ist es eine ziemlich süße Nachricht, dass es einfacher ist, sich an Ihre Diät zu halten, wenn es ein kleines süßes Leckerli enthält? Nun, es ist wahr. Das Verbot von zuckerhaltigen Lebensmitteln könnte zu Überernährung führen. Der Zugang zu süßen Nahrungsmitteln zu stimulieren stimuliert die Freisetzung eines Moleküls in Ihrem Gehirn namens Corticotropin-Releasing-Faktor (CRF), produziert, wenn Sie ängstlich, ängstlich oder gestresst sind, sagt Pietro Cottone, Ph.D., der untersucht, was passiert, wenn Menschen geben up Süßigkeiten. Und ein erhöhter Stresslevel kann Ihre Motivation, nahrhaftere Nahrungsmittel zu essen, verringern, was es wahrscheinlicher macht, dass Sie Junk Food essen.

Watch: Wie man Chipotle Huhn Quinoa Burrito Bowls machen

Verbunden:
Beste Mittagessen Lebensmittel für den Gewichtsverlust
100-Kalorien-Snacks
Beste Frühstücksspeisen zum Abnehmen


4.1
Durchschnittliche Bewertung: 37
5
15
4
5
3
1
2
1
1
1